windrichtungen – wegweisende Energiegespräche: 27. Jänner 2022, 10:15 bis 12 Uhr (hybrid)

Wie passen erneuerbare Energien und Versorgungssicherheit zusammen?

Bild: © PixabayBild: © Pixabay

Die Windkraft trägt in Österreich bereits zu 11 Prozent zur Stromversorgung bei. Sind die Erneuerbaren und die Versorgungssicherheit in Österreich ein Widerspruch?

Jedes Jahr zur kalten Jahreszeit flammt die Diskussion über die Versorgungssicherheit bei der Stromversorgung auf. Oft werden dann die „Unkenrufe“ laut, dass die Zunahme der erneuerbaren Energien die Unsicherheit im Stromnetz erhöhen könnten. Jedoch war das Stromnetz in Österreich noch nie so sicher wie jetzt und gleichzeitig wurde noch nie so viel erneuerbarer Strom erzeugt.
Aus technischer Sicht erfüllen Windkraftwerke bereits jetzt schon viele netzdienliche Aufgaben, denen in der Diskussion oftmals zu wenig Beachtung geschenkt wird.

Doch wie sieht es aus, wenn man sich faktenbasiert an das Thema annähert?

  • Sind Windräder das „Schreckgespenst“ der Versorgungssicherheit, oder eher der Garant für ein stabiles und sicheres Stromnetz mit sauberer Energie?
  • Welchen Beitrag haben diese Eigenschaften zur Netzstabilität und Sicherheit?
  • Welche Funktionalitäten können im Fehlerfall bereitgestellt werden?
  • Wie können diese Regelfunktionen besser genutzt werden und welche Perspektiven lassen sich davon ableiten?
Diese Fragestellungen werden von unterschiedlichen Seiten beleuchtet und mit namhaften Persönlichkeiten und Expert*innen der Branche diskutiert.

Impulsvorträge

© ENERCON
 © ENERCON

Eckard Quitmann
ENERCON: Senior Sales - Grid
Integration Engineer

© ENERCON
 © ENERCON

Sabrina Windemuth
ENERCON: Associate Sales - Grid
Integration Engineer

Diskussion mit weiteren Gästen

  • Gerhard Christiner
    Technischer Vorstand APG

  • Franz Strempfl
    Geschäftsführer der Energienetze Steiermark und Netz-Spartensprecher von Österreich

  • Markus Winter
    Geschäftsführer WK Simonsfeld

  • Stefan Moidl
    Geschäftsführer IG Windkraft

Moderation: Marina Delcheva-Glantschnigg - Leitung Wirtschaft Wiener Zeitung

Ort, Datum & Anmeldung

Impact Hub, Lindengasse 56, 1070 Wien

27. Jänner 2022, 10:15 bis 12:00 Uhr

Gerne können Sie an der Veranstaltung auch online teilnehmen. Bitte geben Sie uns das bei der Anmeldung bekannt.

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis 24. Jänner 2022 unter: presse@igwindkraft.at

Bitte beachten Sie, dass für die Veranstaltung die geltenden Coronaregeln (2G, FFP2-Maskenpflicht und zugewiesene Sitzplätze) einzuhalten sind.

Downloads