Zulieferer

In Österreich gibt es eine starke Zulieferindustrie. Hier finden Sie Unternehmen, die für Windkrafthersteller Komponenten fertigen.

Aarsleff Grundbau GmbH

[1510667753410520_2.jpg]
 

Seit vielen Jahren übernimmt Aarsleff Grundbau GmbH die Pfahlgründung für Windenergieanlagen.

Mit einer Investition in eine optimale Tiefgründung von Aarsleff Grundbau steht Ihr Projekt von Anfang an auf sicheren Beinen. Eine lückenlose Qualitätsdokumentation über den kompletten Zeitraum unserer Arbeit sowie ein hoher Anspruch an Maßhaltigkeit, Transparenz und Professionalität garantiert ein erfolgreiches und effizient strukturiertes Projekt sicher gegründet auf Fertigteilpfählen System Centrum.

Friedrich-Ebert-Damm 111
22047 Hamburg
Deutschland
+49 40 696720
info@aarsleff-grundbau.de
www.aarsleff-grundbau.de

AMSC Austria GmbH

© AMSC Windtec
 © AMSC Windtec

AMSC Austria entwickelt im Engineering-Zentrum in Klagenfurt seit mehr als 20 Jahren Komplettlösungen für die Produktion von Windkraftanlagen. Durch die Kombination von Know-how aus den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik und Software ist die Firma in der Lage, Technologie, Steuerungshardware und -software zu liefern, damit die Kunden die Windkraftanlagen bauen können.

Mit seinen "Windtec Solutions" liefert AMSC Austria optimierte, nach internationalen Standards geprüfte und zertifizierte Anlagenkonzepte, inklusive detaillierter elektrischer und mechanischer Dokumentation für die Produktion von Windkraftanlagen im Leistungsbereich von 1,65 bis 10 MW. Weltweit wurden bereits mehr als 10.000 Anlagen mit einer Gesamtleistung von über 16 GW mit der Technologie von AMSC Austria installiert.

Feldkirchner Straße 138
9020 Klagenfurt am Wörthersee
+43 463 444 604
office@amsc.com
amsc.com

ANP Systems GmbH

Christophorusstraße 12
5061 Elsbethen, Austria
Tel. +43 662 253253-0

info@anp-systems.at
www.anp-systems.at

Bachmann electronic GmbH

© Bachmann electronics
 © Bachmann electronics

Automatisierung, Netzmessung und -Schutz, Visualisierung und Zustandsüberwachung von Maschinen und Anlagen: Das ist die Welt von Bachmann, unsere Kompetenz und Zukunft.
Mit mehr als 500 Mitarbeitern weltweit, entwickeln wir einzigartige Automatisierungs- und Systemlösungen für Kunden rund um den Globus – und das schon seit über 50 Jahren.
Als Weltmarktführer für Automatisierungssystemen in Windenergieanlagen sind wir in über 120.000 Anlagen, also jeder dritten Anlage weltweit, im Einsatz. Unsere hochverfügbaren und langlebigen Lösungen halten den härtesten Bedingungen stand und schützen die Investitionen unserer Kunden. Jedes Hardware-Modul wird einer 100% Testung unterzogen. Wir stehen für: Kompetenz in der Windenergie.

Bachmann electronic GmbH
Kreuzäckerweg 33
A-6800 Feldkirch
tel + 43 (0)5522 3497-0
web www.bachmann.info

ELA Container GmbH

© ELA_Container_GmbH
 © ELA_Container_GmbH

ELA Container ist Spezialist für Räume und Gebäude aus Containern – in jeder gewünschten Größe, individuell ausgestattet, zur Miete oder zum Kauf. Mit 40.000 Containern, 950 Mitarbeitern und 18 Standorten weltweit hat sich ELA Container in Deutschland zu einem der führenden Anbieter von hochwertigen und flexiblen Raummodulen entwickelt. Heute ist ELA Container Partner unterschiedlichster Branchen – angefangen beim Baugewerbe bis hin zum Handel oder der Gastronomie. Mit Qualität, Innovation und Leidenschaft erschließt ELA Container laufend neue Märkte und Branchen und überzeugt immer mehr Menschen von der Leistungsfähigkeit der mobilen ELA Raumcontainer. ELA Container baut sein Vertriebsnetz in Europa kontinuierlich aus. Seit Jänner 2020 ist der Raumspezialist auch in Österreich vertreten.

Emesbergstrasse 7
4643 Pettenbach
Österreich
Tel.: +43 7586 21 501
www.ela-container.at
info@ela-container.at

eologix sensor technology gmbh

© eologix
 © eologix

eologix sensor technology ist ein Technologieunternehmen aus Graz, das eine innovative Sensorlösung zur Eisdetektion und Temperaturmessung am Rotorblatt entwickelt und vertreibt. Dabei werden intelligente Sensoren durch einfache Klebung direkt an der Rotorblattoberfläche befestigt. Dies ist durch die geringe Bauhöhe und hohe Flexibilität an nahezu jeder Position eines Rotorblattes möglich.
Das DNVGL zertifizierte System eignet sich sowohl für Neuanlagen wie auch für die Nachrüstung auf Bestandsanlagen und wird von zahlreichen OEMs unterstützt und eingebunden.
Die patentierte Lösung ist zwischenzeitlich in mehr als 150 Windkraftanlagen weltweit im Einsatz. Neben den Heimatmarkt Österreich zählen Deutschland, Frankreich und Schweden zu den größten Märkten.

Kratkystraße 2
8020 Graz, Austria
Tel: +43 (0)316 931215 100
mail: office@eologix.com
web: http://eologix.com

FGH GmbH

© FGH
 © FGH

Für Netzbetreiber, Hersteller, Projektierer sowie Anlagenbetreiber erarbeitet die FGH technische Lösungen und erbringt Dienstleistungen in den Bereichen elektrische Netze und energietechnische Anlagen. Aus unserer Grundlagen- und Anwendungsforschung heraus entwickeln wir modulare Software und Algorithmen für Netzoptimierungen, Netz- und Systemanalysen und beraten Hersteller und Projektierer von dezentralen Erzeugungsanlagen und Netzbetriebsmittel bei der Netzintegration. Wir zertifizieren Erzeugungseinheiten und -anlagen, führen Typprüfungen, Labor- und Feldvermessungen im Auftrag unserer Kunden durch. Die enge Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen und Universitäten gewährleistet den zeitnahen und sicheren Transfer neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse in die Praxis. Mit unseren praxisorientierten, interaktiven Weiterbildungsmodulen runden wir den Know-how Transfer ab. Die FGH setzt seit 1921 auch international anerkannte Standards in puncto Sicherheit und Qualität von Übertragungs- und Verteilungsnetzen.

FGH GmbH
Standort Aachen:
Roermonder Straße 199
52072 Aachen
info@fgh-ma.de
https://www.fgh-ma.de

Inmox GmbH

© Inmox GmbH
 © Inmox GmbH

Die Inmox GmbH hat es sich zum Ziel gesetzt, durch Digitalisierung den Maschinenbau und insbesondere den Einsatz von Getrieben nachhaltiger zu gestalten. Durch die Integration einer neuen, intelligenten Technologie reduzieren wir Kosten durch die Möglichkeit Wartungen effizienter zu gestalten und erhöhen die Sicherheit in kritischen Branchen der Industrie. Wir möchten Predictive Maintenance neu definieren und bieten hierzu eine neuartige, durch Machine Learning unterstützte Sensorik zur intelligenten Getriebeüberwachung. Dabei werden Verschleißpartikel automatisiert im Betrieb detektiert und in Echtzeit charakterisiert. Diese detaillierten Informationen geben einen genauen Rückschluss auf den Getriebezustand, ermöglichen gezielte Wartungsschritte und gewährleisten eine optimale Einsatzbereitschaft an 365 Tagen im Jahr.

Inmox GmbH
Maria-Jacobi-Gasse 1/MQM 3.2/1. Stock
1030 Wien
office@inmox.com
www.inmox.com

Kraken Innovations GmbH

[1654699168971262_2.png]
 

Als Spin-Off der TU Graz bringt die Kraken Innovations GmbH die Welten der Elektronik und Mechatronik in ihrem patentierten Getriebekonzept ‚Smart Gear‘ zusammen. Das Team fokussiert sich seit 2020 auf die Entwicklung von präzisen, leistungsfähigen und kompakten Antriebssystemen. Dank des innovativen Koaxialgetriebes wird eine signifikante Erhöhung des Übersetzungsverhältnisses und der Drehmomenten-Kapazität im Vergleich zu bestehenden Lösungen erzielt. Die Integration von Sensoren direkt in die belasteten Komponenten kombiniert mit einer lernenden Software ermöglicht der Getriebelösung die Zustandsüberwachung, Datenauswertung und vorhersehbare Wartung. Damit senkt ‚Smart Gear‘ die Kosten der Wartung für Azimut- und Pitch Antriebe von Windkraftanlagen und steigert deren Leistungsfähigkeit.

Kraken Innovations GmbH
Stremayrgasse 16/IV
A-8010 Graz
www.kraken-innovations.at

Lanthan GmbH & Co. KG

© Lanthan
 © Lanthan

Entwicklung aller ICAO- und anderer Feuer nach verschiedenen nationalen Vorgaben
Sonderentwicklungen
Hersteller von Hindernisfeuern
Hersteller von Ansteuerungen
Hersteller vieler ICAO-Feuer und anderer Feuer nach verschiedenen nationalen Ansprüchen

Lanthan GmbH & Co. KG
Jakobistraße 25A
28195 Bremen
DEUTSCHLAND
https://lanthan.eu/

MSA Österreich GmbH - Latchways

Modecenterstraße 22
1030 Wien
www.latchways.com | https://de.msasafety.com

NKE Austria GmbH

© NKE
 © NKE

NKE AUSTRIA ist ein Hersteller von Wälzlagern in der Premium-Klasse mit knapp 100 Mitarbeitern am Standort Steyr und Export in mehr als 60 Länder. Als Teil der globalen Fersa Group mit Produktionsstandorten in Österreich, Spanien und China erzielen wir zusammen mehr als 120 Mio. Euro in den Branchen Automotive, Agri-Tech sowie mechanische und elektrische Antriebe. Wir haben uns voll und ganz dem Übergang zu einer nachhaltigeren (Lager-)Welt verschrieben. Unsere Mission ist es, ein führender Innovationstreiber in umweltfreundlichen Branchen wie der Windenergie oder dem Schienenverkehr zu werden. Das wollen wir durch unsere starke Marke 'Made in Austria' in die Tat umsetzen.

Im Stadtgut C4
4407 Steyr
www.nke.at

Peikko Austria GmbH

© Peikko
 © Peikko

Zehentweg 6
6837 Weiler
tel +43 (0)5523 521 210
web www.peikko.at

Polytech Wind Power Technology Germany GmbH

© Polytech
 © Polytech

• Polytech entwickelt und produziert Produkte und Systeme für OEMs und Eigentümer in der Windindustrie.
• Polytech ist spezialisiert auf Lösungen, die Rotorblätter von Windkraftanlagen vor Blitzschlag und Erosion schützen, die Leistung der Turbinen überwachen und optimieren und Anlagenkomponenten beim Transport schützen.
• Die Produktentwicklung bei Polytech basiert auf einem ganzheitlichen Ansatz. Das Unternehmen verfügt über eine DANAK-akkreditierte Testanlage in Bramming und eine erstklassige, von DANAK akkreditierte Blitztestanlage in Herning.
• Die Sensorsysteme zur Überwachung von Rotorblättern basieren auf faseroptischer Messtechnik und kommen gänzlich ohne stromführende Leitungen und elektrische Komponenten aus.


Polytech Wind Power Technology Germany GmbH
Adresse: Thalkirchner Straße 210
81371 München
Tel: +49 89 999542-00

Mail: info@polytech.com
Web: www.polytech.com

PLANETA Hebetechnik GmbH

© Planeta Hebetechnik
 © Planeta Hebetechnik

Die PLANETA Hebetechnik mit Sitz in D-44653 Herne ist ein mittelständisches Unternehmen aus dem Bereich Hebe- und Fördertechnik mit Niederlassungen in Österreich, Frankreich und China. Das im Jahr 1861 gegründete Unternehmen ist gemäß DIN EN ISO 9000:2001 zertifiziert und Mitglied der Gütegemeinschaft Kranservice e.V. mit eigenem Kransachverständigen.
PLANETA - Service bietet, unter anderem, folgende jährlich vorgeschriebene Überprüfungen an:
• Hubhilfen, Krane und Seilwinden gem. DGUV Vorschrift 52/54 und der BetrSichV in den Türmen -Aufstiegshilfen gemeinsam mit einer zertifizierten Stelle (ZÜS) in den Windkrafttürmen sowie der PSA gemäß den entsprechend gültigen BGV Vorschriften
• Konstruktion, Entwicklung und Fertigung (Made in Germany) von Kompaktseilwinden
• Lieferung von Handhebezeugen wie z.B.Hebelzug und Flaschenzug
• Lieferung von Elektrokettenzug

Wienerstraße 114 Objekt B
2483 Ebreichsdorf
+43(0)2254 75069
www.planeta-hebetechnik.eu

Schubert Elektroanlagen GmbH

© Schubert Elektroanlagen GmbH
 © Schubert Elektroanlagen GmbH

Lieferprogramm für die Energieableitung von Windkraftanlagen und Windparks: Mittelspannungs- Kabelmontagen, Transformatoren, Mittelspannungsschaltanlagen, Trafostationen, Schlüsselfertige Umspannwerke, Service und Wartung

Industriestraße 3
A-3200 Ober-Grafendorf
tel +43 (0)2747 2535-0
fax +43 (0)2747 2535-440
web www.schubert-elektroanlagen.at

SKF Österreich AG

© SKF
 © SKF

Seitenstettner Str. 15
A-4401 Steyr
tel +43 (0)7252 797-781
fax +43 (0)7252 797-762
web www.skf.at

VIVAVIS Österreich GmbH

© Goerlitz_Austria
 © Goerlitz_Austria

Die VIVAVIS Österreich GmbH mit Sitz in Wien ist Teil der GÖRLITZ-Gruppe und ein Tochterunternehmen der GÖRLITZ AG.
Ihre Mitarbeiter sind die Spezialisten für den österreichischen und osteuropäischen Energiemarkt. Sie liefern Lösungen zur Umsetzung der technischen und regulatorischen Anforderungen im Bereich der Zählerfernauslesung und Smart Metering. Viele Energieversorger zählen bereits auf GÖRLITZ, denn als zuverlässiger Partner berät das Unternehmen seine Kunden individuell, liefert auf die jeweiligen Anforderungen zugeschnittene Gesamtlösungen und hilft seinen Kunden erfolgreicher zu sein.

Perfektastraße 69
A-1230 Wien
Telefon: +43 1 403 8938 0
Fax: +43 1 403 8938 20
www.goerlitz.com

xelectrix Power GmbH

© xelectrix POWER GmbH
 © xelectrix POWER GmbH

Die besondere Aufgabe der xelectrix Power GmbH ist die Entwicklung von Batteriemodulen, dem aktiven Batteriemanagementsystem (aBMS) und der darauf basierenden Leistungssteuerungen des gesamten elektrischen Energiespeichersystems. Wir sind in der Lage, eine Komplettlösung für das Energiemanagement aus einer Hand anzubieten.


Pem-Straße 2
4310 Mauthausen
+43 7238 31515
info@xelectrix-power.com
www.xelectrix-power.com